Letztes Feedback

Meta





 

Neues aus 2012

Ein neues Jahr und ich bin wieder in Italien und schon hat mich der Alltag, also der ganz normale Wahnsinn, wieder. Die letzten Wochen habe ich aber meistens gelacht und hatte viel Spaß. Der Anfang des Jahres schreibt bisher schon ein paar schöne Geschichten. Gleich nachdem ich angekommen bin und die Familie wieder gesehen habe kommt auch schon mein Au Pair-Junge auf mich zugerannt und bedankt sich 1000 mal für sein Weihnachtsgeschenk, ich frage ihn ob er es schon ausprobiert hat, da meint er: "Nein ich wollte unbedingt auf dich warten" Ohhh, jetzt hast du eindeutig schonmal wieder den Süß-Faktor auf deiner Seite. Der hat sich dann aber schnell schon wieder von selbst erledigt: Ich sitze einmal abends um halb 10 am Laptop, er kommt ohne zu klopfen in mein Zimmer gerannt, stellt sich auf den Stuhl auf dem ich sitze, tritt fast auf meinen Laptop und meint: "Ich muss was machen!" Ich war leicht angesäuert: "WAS?" Er furzt, lacht dreist wie er ist und meint "Das!" und verschwindet wieder. (So jetzt bist du nicht mehr süß sondern einfach nur ekelig :-D )

Mitten unter der Woche haben wir einmal nach dem Abendessen einfach so Befana gefeiert, ich war ganz überrascht weil mir niemand was gesagt hatte und ich nicht wusste was das war, also hat es mir die Große erklärt: "Die Befana ist eine alte, gute, hässliche Hexe die den braven Kindern einmal im Jahr Süßigkeiten bringt und den bösen Kindern Kohle ..." Plötzlich schreit der Kleine seine große Schwester an: " DIE IST NICHT HÄSSLICH !!! DU BIST HÄSSLICH!" (ich musste sehr lachen) Später saßen dann aber alle vor den Süßigkeiten und für den Kleinen war sogar noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk dabei, perfekt, ein Spiel für seinen neuen DS, die Freude war groß. Außen auf der Packung stand ganz groß: "Das ganze Spiel auf deutsch" Er probiert es gleich aus und ... Überraschung, alles auf spanisch :-D Besonders bitter, da spanisch wohl die einzige Sprache der Welt ist, die in diesem Haus keiner spricht :-D

Aber auch ohne Geschenke ist das Abendessen immer ein Abenteuer. Wir waren fertig und die Mittlere und ich waren am abräumen, sie will mir den Besteckkorb geben und schneidet mich mit einem scharfen Messer und ich fange an zu bluten. Dann kommt der Kleine an un sagt: "Mach sehn!" Ich sage:" Des heißt nicht "mach sehn", man sagt "zeig mal" oder "zeig her" oder "lass mich mal sehn"." Keine 5 Minuten später schneidet sich die Mittlere selber am Besteckkorb und fängt auch an zu bluten, der Kleine wieder: "Mach sehn!" Ich: "Des heißt nicht "mach sehn"!" Dann läuft er zu seiner Schwester nimmt ihre Hand und schreit: "Zeig her, Dumm-Ziege!" Geschwisterliebe :-D

Aber auch sonst hat er mich wieder kräftig belustigt, zum Beispiel am Dienstag - Fußballtag. Ich hole ihn von der Schule ab und wir fahren direkt Richtung Fußballplatz, ich fahre los und nach 10 Metern fängt er hinten im Auto an zu schreien wie am Spieß, ich denke was is denn jetzt, hat er ein Problem oder hab ich jemand überfahren? Plötzlich fängt er fröhlich an zu lachen: "SOPHIIIIIE! Von meiner Jacke kann man die Ärmel abmachen! Übercool!" (Deswegen erschreckst du mich zu Tode :-D na danke!) Naja irgendwann hatte ich ihn dann unfallfrei zum Platz gebracht und dort abgeladen, eine dreiviertel Stunde Zeit für mich zum chillen, nur leider musste ich ihn auch irgendwann wieder abholn. Ich warte also auf ihn während er die Bälle aufräumen soll. Aufräumen für ihn = alle Bälle einzeln in die Pampa schießen. Sein Trainer kommt, sieht ihn und meint: "Hör auf, schau mal pass auf des Auto auf des da steht!" Mein übercooler Au Pair-Junge hat für sowas wenig Verständnis und hat deswegen nur eine Frage: "Wieso isses deins?" :-D Zu geil! Aber der Tag hört immernoch nicht auf immer besser zu werden. Wieder daheim stecke ich den kleinen Dreckspatz in die Badewanne, ich lasse ihn nur 5 Minuten allein, komm wieder ins Bad, da tropft es von der Decke als wären wir im Urwald während der Regenzeit. Ich war total entsetzt und er: "Guck Sophie es regnet im Haus!" (Weißt Schatzal, die Menschen bauen eigentlich Häuser das es drinnen net regnet - Hilfe :-D) Mal sehen was das neue Jahr noch so alles mit sich bringt, ich bin gespannt

 

 

19.1.12 23:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen