Letztes Feedback

Meta





 

Donnerstag und Freitag, 2 fast ruhige Tage!

Donnerstag und Freitag kann ich auch zusammenfassen, denn sie waren beide eher ruhig und ich war garnichtmal mehr so genervt von den Kindern, auch wenn es immer das ein oder andere Mal vorkommt. Dienstag hat meine Schule angefangen und ich bin da mit ungefähr 15 Asylbewerbern oder was auch immer aus dem Kongo, Sri Lanka, China, Russland, Ägypten usw die keinen Beruf haben und nichtmal wissen wo sie hier in Mailand wohnen und 2 anderen Au Pairs, beide nicht aus Deutschland. Naja was soll ich sagen, der Großteil des Kurses drückt das Niveau, Schade. Es ist trotzdem ganz witzig und auch lehrreich, ich gehe also ab jetzt wieder 2 mal die Woche für jeweils 2 Stunden in die Schule, Dienstag und Donnerstag und Dienstag Abend geh ich noch Tanzen. Außerdem freue ich mich das immer mal "The Fast and the Furious" in TV läuft. Soweit zu den kleinen Freuden des Alltags. Ok ich war ganz entspannt als ich am Donnerstag den Kleinen von der Schule geholt habe, hab mit ihm einen kleinen Plan gemacht und ihn in der Hof gelassen, der Plan war ich hole ihn irgendwann und er kommt auch mit (!) und wir machen dann Hausaufgaben. Ich hätte mir schon denken können, dass das ein eher naiver Plan meinerseits war, naja egal ich habs diesmal dann seine Mutter richten lassen, er war frech und hat nicht auf mich gehört, Ok du kannst es auch schlimmer haben, ich sags deiner Mama! So geschehen, also nicht mehr mein Problem. Der Rest des Tages war dann wieder ruhig. Am nächsten Tag lief auch alles entspannt, ich war in Zentrum ein paar Sachen für mich und auch für die Kinder besorgen, dann den Kleinen abholen, dem zeigte ich mein Mitbringsel gleich im Auto und er hat sich so gefreut, dass er mich umarmt hat und aber leider nur meine Beine erwischt hat (er ist so klein ), da fand ich ihn wieder so süß, dass aller Stress der letzten Tage vergessen war. Am Nachmittag ließ ich ihn dann machen was er will, wir machten nur kurz Hausaufgaben und dann hab ich am Abend die Mittlere zum Schwimmen gefahren, auf die ich am Nachmittag auch wieder gewartet habe, also besser gesagt sie war nicht da und keiner wusste wo sie ist. Als wir vom Schwimmen zurück waren, war der Kleine schon weg, mit seinem Vater, das ganze Wochenende, ohhh ja das ist Musik in meinen Ohren! Das Abendessen war recht witzig weil ich den ganzen Blödsinn gemacht habe, den sonst der Kleine macht (nicht absichtlich) aber mein Benehmen ist trotzdem noch 1000 mal besser als das der Kinder! Dann wollte ich telefonieren und es war anscheinend zu viel verlangt den TV nicht auf volle Lautstärke zu drehen wenn ich rede, ich mache immer leise wenn jemand anders telefoniert, aber OK wenn man das hier nicht macht pass ich mich an! Ich konnte heute (Freitag) leider kein Fußball schaun, ich schau zwar jeden Tag fernsehn aber ich könnte auch drauf verzichten, aber wenn man einmal etwas schaun will dann geht es natürlich nicht (aber ok das ist jetzt vielleicht übertrieben, weil ich hab auch schon Fußball, Frauentausch und The Fast and the Furious geschaut und das schaut sicher keiner mit) Naja in diesem Sinne ein schönes Wochenende, ich werds hoffentlich haben!

8.10.11 00:57

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen