Letztes Feedback

Meta





 

Der beste Tag seit langem!

Ich habe jetzt schon lang nicht mehr geschrieben aber ich möchte den Sonntag wirklich nicht überspringen, weil er einfach unbeschreiblich war. Sonntag um HALB 9 hieß es aufbrechen, Richtung Schweiz, ich musste wirklich kämpfen, aber ich hatte schon Lust. Die letzte Nacht steckte mir noch ganz schön in den Knochen, aber ich würde im Nachhinein weder gerne auf die letzte Nacht noch auf den Ausflug am Sonntag verzichten. Wir sind in die Schweiz nach Lugano zum Bruder meiner Gastmutter gefahren, aber erst haben wir uns mit der ganzen Familie (Großeltern und Bruder mit Tochter) am Monte Tamaro getroffen. Wir waren nur zu viert, da die Mittlere ja mit dem Vater in Venedig war. Am Monte Tamaro sind wir erst in den Kletterpark (ein Wunder das ich nicht vom Baum gefallen bin), das war genau mein Ding, nur leider hatte ich nicht viel Kraft und auch nicht meine gewohnte sportliche Verfassung (ja das Abitur hat Spuren hinterlassen ) aber es war trotzdem ziemlich toll und es kam mir in dem Moment auch recht schwer vor. Dann haben wir zum Glück erstmal vor einem kleinen See ein Picknick gemacht (das war nötig, weil ich kein Frühstück hatte) und dann gings noch auf zur Tirolese und auf die Rodelbahn (Erinnerungen wecken), auch wirklich klasse und nicht so anstrengend wie der Kletterpark. Als wir auf dem Monte Tamaro "fertig" waren gings auf nach Lugano zum Bruder meiner Gastmutter, zum Haus kann ich nur sagen: WOW! Aber was hab ich erwartet, die wohnen ja hier alle so teuer und schön. Da ich mich ja in solchen Domizielen bereits wie zu Hause fühle hab ich mir gleich mal einen Liegestuhl am Pool gesichert, naja und der herrliche Sonnenschein und meine Müdigkeit von gestern Abend und die Anstrengung von heute taten ihr übriges. Ich bin aufgewacht und hörte nur: "SOPHIE BIST DU EINGESCHLAFEN?" "Ja!" (klar bin ich eingeschlafen, ihr macht doch auch ständig Siesta, ich bin halt italienischer als ihr Alle denkt!) Dann gabs noch Kuchen und dann machten wir uns auf den Heimweg, da erzählte uns dann unser kleiner Dummschwätzer er habe die "Dummsucht" ("Sie macht mir weh und schlüpft in meine Zähne!" - ich kann dir sagen was das ist! Wenn du mal zum Zahnarzt gehst und dir dann jeden Tag die Zähne putzt geht das weg!) Mann hab ich gelacht! Die Dummsucht, jaja mit solchen Leuten hat man öfter zu tun. Daheim gings dann noch in die Messe und dann war der schöne Tag auch so gut wie zu Ende. Danke für diesen wundervollen Tag, nein ehrlich wenn jeder Tag so wäre hätte ich das hier sicher nicht verdient!

7.10.11 23:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen